Compagnon als Werbepartner

Nutzen Sie unser Medium für Ihre Werbung. Sie erreichen mit der Mitgliederzeitschrift der Kreishandwerkerschaften 3.000 Betriebe und Partner des Handwerks in der gesamten Region Trier. 

Anzeigenpreise, Redaktions- und Anzeigenschluss entnehmen Sie bitte den aktuellen Media-Daten.

Ansprechpartnerin: Renate Fahl, Telefon 06551 9602-12, EMail: compagnon(at)das-handwerk.de 

____________________________________________________________________________________________________

03.04.2017

Compagnon, Ausgabe 2-2017

Das junge Modeteam der Friseur-Innung Bernkastel-Wittlichzum erstenmal aktiv auf der Bühne -  Malermeister Karl-Stefan Moseler erklärt, warum Innungsarbeit selbstverständlich sein sollte - die Trierer Zweiradmechaniker-Innung übergibt an die die Theobald-Simon-Schule Bitburg als Schulungsmotorrad, eine BMW F 800 GS. Dies und mehr lesen Sie im

Compagnon 2-2017

 

 

16.01.2017

Compagnon, Ausgabe 1-2017

Das Bundeselternzeitgesetz erlaubt eine Kürzung des Urlaubsanspruchs für jeden vollen Monat der Elternzeit. In der Unternehmerbörse finden Sie Betriebe, die einen Nachfolger suchen, Kfz-Innung Daun-Prüm und Tak starten ein neues Weiterbildungsangebot, Auszubildende aus der Eifel schneiden auf den Bundesbühnen erfolgreich ab. - Dies und mehr lesen Sie im Compagnon - der Mitgliederzeitschrift der Kreishandwerkerschaften und Innungen.


Compagnon 1-2017

 

 

24.10.2016

Compagnon, Ausgabe 4-2016

Wer im Internet gefunden werden möchte, muss sich zwangsläufig mit dem Thema Suchamaschinenoptimierung auseinandersetzen. Sie katapultiert im Web ein Unternehmen dorthin, wo der potentielle Kunde es sucht. Dies und mehr lesen Sie in der Mitgliederzeitschrift der Kreishandwerkerschaften.


Compagnon 4-2016

 

 

05.07.2016

Compagnon, Ausgabe 3-2016

Ist Innung noch zeitgemäß? - Zwei neue Obermeister reflektieren im Gespräch, welche Bedeutung einer Innung als kleinste Zelle einer großen Handwerksorganisation zukommt. Außerdem lesen Sie die Berichte aus den Jahreshaupversammlungen und wie das Trierer Handwerk die NERO-Ausstellung unterstützt.


Compagnon 3-2016