23.02.2018

Bob und Rebell rocken die Bühne - Modeteam der Friseur-Innung Bernkastel-Wittlich zeigt neue Looks

Michaela Mergen vom Modeteam der Innung. Weitere Fotos in der Bildergalerie auf dieser Seite.

Die neuen Trendfrisuren für den Frühling und Sommer stellte das Modeteam der Friseur-Innung Bernkastel-Wittlich auf der Bühne im Bürgerhaus Hetzerath vor. Etwa 70 Friseurinnen und Friseure aus der Region Trier schauen ihren Kollegen dabei über die Schulter.

Die Friseurmeister/innen und Kosmetikexperten der Innung:  Agata Castello, Bettina Ruf, Ellen Lanser, Linda Stachowski, Magdalena Ruf, Michaela Mergen (Foto), Valentin Haier stellen bei der Frisurenschau Mitte Februar step-by-step die neuen dynamischen und kraftvollen Trendcuts vor.  Während für die Damen von Bob bis Rebel in diesem Sommer alles dabei ist, heißt es für die Herren: Klare Kante zeigen! Auch die Pop-Ikone Tina Turner setzt in 2018 Maßstäbe bei den Frisurentrends. "Also ran an den Lockenstab", ermuntert der Moderator des Abends, Valentin Hayer das Fachpublikum.

Neben den beiden Kosmetikexpertinnen Bettina Ruf und Magdalena Ruf, zeigte Alcina-Top-Akteurin Stefanie Sparing Beauty-Trends und gab Tipps. "Der Abend kann als gelungen betrachtet werden", ist Sabine Schömann-Kuhnen vom Orga-Team begeistert. Es ist einfach toll, so ein junges, engagiertes Modeteam in der Innung ist zu haben und ergänzt: "Da macht Innungsarbeit richtig Spaß!"

Zur Bildergalerie