10.07.2017

Neubau Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Trier

Zur Modernisierung der Bildungsbereiche auf dem bestehenden Gelände an der Loebstraße/Auer-von-Welsbachstraße baut die Handwerkskammer Trier ein neues Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ).

Der bestehende Verwaltungsbereich sowie das Gebäude des Deutschen Schweißverbandes bleiben dabei erhalten, alle weiteren bestehenden Gebäudeteile werden zurückgebaut.

Innungsbetriebe können eine Übersicht der aktuellen Vergabetermine bei der Geschäftsstelle der Innungen, der Kreishandwerkerschaft MEHR in Prüm unter Telefon 06551 9602-0 anfordern.

Die Ausschreibungen zum Neubau BTZ werden veröffentlicht auf  Vergabemarktplatz Rheinland-Pfalz .