Unternehmerfrauen im Handwerk

UFH - Wir über uns

WIR, die Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) sind ein Netz von engagierten und bildungsinteressierten Frauen aus allen Branchen des Handwerks. 

WIR Unternehmerfrauen sind mitarbeitende Ehefrauen, Partnerinnen, Familienangehörige und Führungskräfte, aber auch selbstständige Unternehmerinnen. 

Die UFH-Arbeitskreise haben sich bundesweit als äußerst erfolgreich erwiesen. Hier können Frauen ihre eigenen praktischen Erfahrungen im Betrieb mit Gleichgesinnten besprechen, ihren Weiterbildungsbedarf bestimmen und selbst organisieren. 

Die Veranstaltungsprogramme sind abwechslungsreich - ob Aus- und Weiterbildung, Persönlichkeitsentwicklung oder Erfahrungsaustausch. Es ist von allem und für jeden etwas dabei.

Im Bereich der Kreishandwerkerschaften MEHR  und Trier-Saarburg bestehen drei Arbeitskreise. Werden Sie Mitglied und profitieren Sie!



Die Arbeitskreise sind angeschlossen dem Landesverband der Unternehmerfrauen im Handwerk - Diese Frauenvertretung im Handwerk wurde 1992 gegründet und ist heute mit landesweit 600 mitarbeitenden Ehefrauen, Handwerksunternehmerinnen und Töchtern in landesweit 16 Arbeitskreisen organisiert.  Vorsitzende des Landesverband UFH RLP e.V. ist Eugenie Müller (Trier).