Alle Termine

Einführung digitales Berichtsheft ELECTUDE - Info-Veranstaltung für Mitglieder im Prüfungsausschuss, Fachlehrer, Administratoren

Kategorien:  Seminare,  GPA-Sitzungen

ELECTUDE ist eine Cloud-basierte KFZ e-learning Lösung, die es Ausbildern in den Betrieben und Lehrenden an Berufsbildenden Schulen ermöglicht, Aufgaben und Aufträge, Unterrichtseinheiten und Tests zu erstellen, zu verwalten, auszuwerten und zu beurteilen. Die Auszubildenden können Aufgaben an jedem Ort und von so gut wie jedem mit dem Internet verbundene Gerät bearbeiten. 45 Schulen und Berufsbildungszentren in Deutschland nutzen ELECTUDE bereits.
 
Die Kfz-Innung Daun-Prüm hat zusammen mit den Berufsbildenden Schulen in Gerolstein und Prüm beschlossen - ab dem Ausbildungsjahr/BF1-Schuljahr (01.08.) 2018 - ELECTUDE in der Kfz-Ausbildung einzuführen.

Gleichzeitig wird mit ELECTUDE - auf Beschluss des Kfz-Prüfungsausschusses - auch ein neues Berichtsheft in digitaler Form - BLoK - verpflichtend eingeführt!

 Für Kfz-Ausbildungsbetriebe heißt das:

- zeitgemäße Ausbildungsmedien und mehr Qualität und Service für die betriebliche Ausbildung

- keine MEHRKOSTEN: ELECTUDE und BLoK ersetzen künftig den autoFACHMANN

Alle Details und den Umgang mit ELECTUDE stellen wir Ihnen gerne live in einer ersten Infoveranstaltung in der Berufsbildenden Schule Prüm vor:

 
Am Donnerstag, 15. Februar 2018 in der BBS Prüm:
- um 17:30 Uhr für alle Kfz-Ausbildungsbetriebe im Innungsbezirk Daun-Prüm
- vorher, ab 14:00 Uhr für Mitglieder im Prüfungsausschuss Lehrer, Administratoren

Anmeldung bis zum 9. Februar: mehr@das-handwerk.de.

Ansprechpartner Simone Assmann (Telefon 06571 9033-14) oder Lehrlingswart Udo Schröder unter E-Mail: udo.schroeder@man.eu

 

Kfz-Innung Daun-Prüm

> zurück