Herzlich Willkommen bei der
Kfz.-Innung Bernkastel-Wittlich-Bitburg

"Aufgabe der Handwerksinnung ist, die gemeinsamen gewerblichen Interessen ihrer Mitglieder zu fördern, den Gemeingeist und die Berufsehre zu pflegen und ein gutes Verhältnis zwischen Meistern, Gesellen und Auszubildenden anzustreben." - So sind einige der Kernaufgaben der Innung satzungsmäß definiert.

Ausbildungs- und Prüfungswesen: Die Kfz.-Innung Bernkastel-Wittlich-Bitburg ist für das komplette Prüfungswesen zuständig. - Die Mitglieder des Gesellenprüfungsausschusses sind für die Abnahme der Zwischen- und Gesellenprüfungen verantwortlich.

Mit ihrem Schlichtungsausschuss bietet die Kfz.-Innung Bernkastel-Wittlich-Bitburg bei Ausbildungsstreitigkeiten Beratung und unterstützt Ausbilder und Auszubildende bei Auseinandersetzungen im Einigungsprozess ohne externe Autorität.

Wünschen Sie weitere Informationen zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft in der kfz.-Innung Bernkastel-Wittlich? - Ihr Ansprechpartner ist Walter Zimmer (Kfz-Meister), Telefon 06571 9033-12, EMail: wzimmer(at)das-handwerk.de

Weitere Vorteile bietet Ihnen auch der zuständige Landesverband: Informationen hier